Senior Consultant Aufsichtsrecht/Meldewesen (m/w/d)

Referenz-Nr.:
ABR-90826-2
Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung
Standort:
Köln
Reisebereitschaft:
Bundesweit ca. 60-70%
Jahresgehalt:
bis 75.000 €
Veröffentlicht am:
22.02.2021

Tipp

Statt selbst nach passenden Positionen zu suchen, lassen Sie sich durch unseren Job Monitor über neue Stellen informieren.

Der Arbeitgeber

Unser Mandant ist eine wachsende, mittelständische Unternehmensberatung mit dem Fokus auf Banken, Sparkassen- und Finanzdienstleister.

Die Position

  • Auf Sie warten vielfältige Beratungsprojekte rund um das Thema Aufsichtsrecht/Meldewesen in Banken. Dies beinhaltet sowohl die fachliche Analyse und Interpretation neuer regulatorischer Anforderungen (u. a. Basel IV, CRR II, MaRisk, ICAAP/ILAAP, SREP) als auch deren Umsetzung innerhalb der Meldewesen-Systeme (z. B. ABACUS und BAIS) sowie einen praxisnahen Umgang bei unseren Kunden. Dabei übernehmen Sie nicht nur Verantwortung für die Leitung und Durchführung von (Teil-)Projekten bei unseren Kunden, sondern entwickeln auch gemeinsam mit Kollegen Lösungen und Konzepte weiter und identifizieren und nutzen Akquisechancen.

Die Anforderungen

  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Aufsichtsrecht/Meldewesen in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Unternehmensberatung oder einem Finanzinstitut
  • Fundierte Kenntnis mindestens einer Meldewesen-Standardsoftware (z. B. ABACUS, BAIS)
  • Abgeschlossenes Studium (bevorzugt mit naturwissenschaftlichem Schwerpunkt)
  • Lust auf vielseitige Projekteinsätze mit wechselnden fachlichen Anforderungen, Kunden und Ansprechpartnern sowie Reisebereitschaft im deutschsprachigen Raum
  • Hohe analytische Fähigkeiten und eine ausgeprägte IT-Affinität (Kenntnisse in relationalen Datenbanksystemen wie Oracle sowie Programmierkenntnisse in SQL sind von Vorteil)

Online Bewerbung

Name:
Vorname:
Mailadresse:
Weitere Kontaktoptionen:
Gehaltswunsch:
Reisebereitschaft:
Bitte auswählen ...
Volle Reisebereitschaft
Geringe Reisebereitschaft
Ohne Reisebereitschaft
Anschreiben:
Dokumente: (nur .PDF Formate, max. 4 MB)

Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir diese und melden uns mit dem Ergebnis zeitnah bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner

Arnd Brüne
vacantum Personalberatung
Hamburg

T: +49 (0) 1525 436 91 44

bruene@vacantum.com
www.vacantum.com

Gerne steht Ihnen Ihr Personalberater für Fragen zur o.g. Position auch telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 9.00 h und 18.00 h zur Verfügung.

Kategorien

Consulting, Banking, Risk Management, Regulatorik / Meldewesen, Datenbanken, Finanzdienstleister

Empfehlung

Teilen Sie diese Stelle in Ihren Netzwerken.