Webentwickler (m/w/d) Industrie 4.0 / IIOT

Referenz-Nr.:
MSC-00127-6
Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung
Standort:
Solingen
Reisebereitschaft:
ohne Reisen
Jahresgehalt:
bis 75.000 €
Veröffentlicht am:
24.03.2020

Tipp

Statt selbst nach passenden Positionen zu suchen, lassen Sie sich durch unseren Job Monitor über neue Stellen informieren.

Der Arbeitgeber

Unser Mandant ist ein deutsches Unternehmen mit über 900 Mitarbeitern, Hauptsitz in Solingen (Nordrhein-Westfalen) und weltweiter Marktführer bei Systembaukästen für industrielle Anwendungen. Entwickelt und vertrieben werden innovative, hochwertige Komponenten für den Bau von Betriebseinrichtungen, Maschinen und Anlagen. Das Unternehmen unterhält Zweigniederlassungen an acht Standorten in Deutschland sowie Tochterunternehmen in den USA, China, Italien, Polen, Schweiz.

Die Position

  • Sie implementieren und pflegen integrierte Web-Anwendungen im Bereich Industrie 4.0/ Industrial Internet of Things.
  • Sie entwickeln Web-Anwendungen für die Embedded-Systeme.
  • Sie verantworten modernes UX-Design und passen das Frontend für Web- und WPF-Anwendungen entsprechend an.
  • Sie beraten Fachbereiche hinsichtlich Software-Anforderungen und Komplexität.
  • Als Teil des Teams erforschen Sie neue Technologien und entwickeln Konzepte in den Bereichen Industrie 4.0, IIOT, Digitalisierung und Vernetzung.

Besondere Merkmale

  • Ein flexibles Arbeitszeit- und Gleitzeitmodell mit Homeoffice-Option
  • Umfangreiche Einarbeitung mit festen Ansprechpartnern und agilen Arbeitsweisen
  • Modernes, strukturiertes und technisch hoch ausgestattetes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen
  • Fußläufige Anbindung an ÖPNV sowie schnelle Erreichbarkeit des Hauptbahnhofes
  • Eine angenehme und familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabenstellungen
  • Motiviertes und dynamisches Team
  • Mitarbeiterrabatte in lokalen Fitnessstudios & Mitarbeiter-Sportteams
  • Mitarbeiterhandy, -events, -rabatte und auch Mitarbeiterbeteiligungen
  • Kantine, Essenszuschuss und betr. Altersversorgung
  • weitere vielfältige Benefits und Sozialleistungen

Die Anforderungen

  • Sie haben ein Studium der Informatik, eine Ausbildung als Fachinformatiker/-in, oder eine vergleichbare Ausbildung mit Berufserfahrung im Bereich Webdesign, Web-Entwicklung oder UX-Design/ Crossmedia.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse in HTML 5, JavaScript und sind mit den Frameworks wie Angular, React, jQuery, Node.js und Bootstrap vertraut.
  • Erste Kenntnisse im Bereich WebSockets, Sockets, TCP und UDP runden Ihr Profil ab.
  • Mit Ihrer sorgfältigen und selbstständigen Arbeitsweise sowie Ihrem prozessanalytischen und kreativen Denken komplettieren Sie die agilen Teams.
  • Sie verfügen über fließende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Online Bewerbung

Bewerben Sie sich online als Webentwickler (m/w/d) Industrie 4.0 / IIOT oder per E-Mail.
Name:
Vorname:
Mailadresse:
Weitere Kontaktoptionen:
Gehaltswunsch:
Reisebereitschaft:
Bitte auswählen ...
Volle Reisebereitschaft
Geringe Reisebereitschaft
Ohne Reisebereitschaft
Anschreiben:
Dokumente: (nur .PDF Formate, max. 4 MB)

Bewerbung

Bewerben Sie sich online oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail zu.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir diese und melden uns mit dem Ergebnis zeitnah bei Ihnen.

Ihre Ansprechpartnerin

Mathilde Schmitt
vacantum Personalberatung
Unterer Erbsenbach 11
64760 Oberzent

F: +49 (0) 6068 7598 402
M: +49 (0) 160 8168 960

schmitt@vacantum.com
www.vacantum.com

Gerne steht Ihnen Ihre Personalberaterin für Fragen zur o.g. Position auch telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit zwischen 10.00 h und 19.00 h zur Verfügung.

Kategorien

Softwareentwicklung, IoT / Industrie 4.0, Customer Experience, Javascript, Information Design

Empfehlung

Teilen Sie diese Stelle in Ihren Netzwerken.