vacantum Logo News
News
Jobs
Jobs
Für Arbeitgeber
Arbeitgeber
Für Bewerber
Bewerber
Home
Home

News

Work-Life-Balance im Consulting

Schenefeld, 18.01.2017

Anspruch und Realität - Beratungsunternehmen sind in vielen Fällen noch weit entfernt von einer Work-Life-Balance für die Mitarbeiter.

"Uneingeschränkte Reisebereitschaft", so heißt es in nahezu allen Anforderungsprofilen für Consultants. "Als auf die Beratungsbranche spezialisierte Personalberatung kennen wir diese Anforderung, die oft das zentrale Ausschlusskriterium in Gesprächen zur beruflichen Neuorientierung eines Kandidaten ist.", so Manfred Orthmann, Geschäftsführer der vacantum GmbH.

Der wachsende Anspruch auf eine ausgewogene Work-Life-Balance zwingt die Unternehmen zu kreativen Lösungen. Manche Consulting-Unternehmen setzen auf Eigenverantwortung. Es gibt kein Diktat für Anwesenheit in der Unternehmenszentrale an "projektfreien" Tagen. Die flexible Abstimmung der Vor-Ort-Einsätze in Kundenprojekten findet direkt zwischen den eingesetzten Consultants und dem Auftraggeber statt. Arbeitgeberseitig gibt es zunehmend großzügige Homeoffice-Regelungen. So ist auch die Nähe des Wohnortes zum Dienstort für viele Arbeitgeber unerheblich. Wichtiger ist die gute Erreichbarkeit der Projektstandorte, wie etwa die Nähe zu einem Flughafen oder einer Zuganbindung vom Heimatort.

Auf die neue Herausforderung reagieren zudem immer mehr Consulting-Unternehmen durch eine regionale Ausrichtung, mit der diese ihre Mitarbeiter in Projekten bei lokalen Kunden einsetzen können. Eine andere Lösung ist die Nutzung neuester Technologien, indem z.B. Videokonferenz-Systeme für kurze Besprechungen, Collaboration Software zum Austausch von Informationen oder webbasierte Präsentationssoftware zur Darstellung von Projektzwischenständen eingesetzt werden.

Unternehmen, die diesbezüglich innovative Wege beschreiten, werden ihre Mitarbeiter langfristig binden und neue Consultants einfacher gewinnen können.
PR Kontakt:

vacantum GmbH
Frank Heinisch
Husbargen 22
22869 Schenefeld
T: +49 (0) 40 361 918 60
heinisch@vacantum.com
Fehler

Fehlermeldung