CIO Advisor (m/w/d)

Referenz-Nr.:
FHE-10804-1
Vertragsart:
Unbefristete Festanstellung
Ort:
Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, München, Hamburg, Hannover, Berlin
Reisetätigkeit:
Deutschlandweit
Jahresgehalt:
bis 130.000 €
Veröffentlicht am:
04.08.2021

Tipp

Statt selbst nach passenden Positionen zu suchen, lassen Sie sich durch unseren Job Monitor über neue Stellen informieren.

Der Arbeitgeber

Unser Mandant ist einer der weltweit größten Anbieter von IT Services und Beratungsleistungen, der in Deutschland vorrangig börsennotierte Kunden in allen Aspekten der IT unterstützt. Dazu zählen unter Beachtung von agilen und klassischen Vorgehensmethoden u.a. die Modernisierung von Anwendungen, die Definition von nachhaltigen Plattformen, die Einführung von IT und Enterprise Architekturen und die Optimierung der Infrastruktur. Neben den etablierten Systemen werden innovative Lösungen in den Bereichen Robotics, Data & Analytics, Cognitive Computing, AI, Cloud Computing evaluiert und implementiert.

Die Position

Als CIO Advisor (m/w/d) sind Sie für die Transformation von IT Operating Models unter Berücksichtigung von agilen Aspekten (z.B. Einführung von SAFe), DevOps Methoden oder auch Cloud spezifischen Themen verantwortlich. Mit Ihrem breiten Wissen in der gesamten IT übernehmen Sie Projektleitungsverantwortung, sind erster Ansprechpartner des Kunden und steuern bei Bedarf globale Onshore-/Offshore-Teams.
Daneben bauen Sie das Team CIO Advisory mit aus, führen PreSales Aktivitäten durch und entwickeln die relevanten Themen weiter. Bei entsprechender Erfahrung und Interesse besteht die Möglichkeit der Übernahme von disziplinarischer Verantwortung.

Besondere Merkmale

  • IT-Projekte am Puls der Zeit
  • Möglichkeit von internationalen Projekteinsätzen
  • Maßgeschneiderte Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vertrauensarbeitszeit und Remote-Arbeitsmöglichkeiten
  • Kein Umzug zu einem der Standorte erforderlich
  • Attraktives Gehaltspaket mit sehr geringem variablen Anteil inklusive betrieblicher Altersvorsorge

Die Anforderungen

  • mindestens 5 Jahre Beratungserfahrung in der Definition und Einführung komplexer IT-Betriebsmodelle
  • Fundierte Kenntnisse in den agilen Vorgehensweisen
  • Erfahrung in "State-of-the-Art" Technologien wie RPA, Cognitive Computing, AI Lösungen
  • langjährige Erfahrung in der Leitung von IT Beratungsprojekten bei Konzern- und gehobenen Mittelstandskunden
  • Deutsch- und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft bundesweit, je nach Projekt bis zu 3 Nächte/Woche außer Haus

Online Bewerbung

Name:
Vorname:
Mailadresse:
Weitere Kontaktoptionen:
Gehaltswunsch:
Reisebereitschaft:
Bitte auswählen ...
Volle Reisebereitschaft
Geringe Reisebereitschaft
Ohne Reisebereitschaft
Anschreiben:
Dokumente: (nur .PDF Formate, max. 4 MB)

Bewerbung

Bewerben Sie sich bitte ausschließlich online.

Nach Eingang Ihrer Bewerbung prüfen wir diese und melden uns mit dem Ergebnis zeitnah bei Ihnen.

Ihr Ansprechpartner

Frank Heinisch
Geschäftsführer

vacantum GmbH
Husbargen 22
22869 Schenefeld

T: +49 (0) 40 3619 1860

heinisch@vacantum.com
www.vacantum.com

Gerne steht Ihnen Ihr Personalberater für Fragen zur o.g. Position telefonisch von Montag bis Freitag, 10.00 h bis 17.30 h oder nach Absprache zur Verfügung.

Kategorien

Consulting, Strategie, Presales, Projekt / Program Management, Artificial Intelligence, RPA, Agile Methoden, DevOps, Cloud

Empfehlung

Teilen Sie diese Stelle in Ihren Netzwerken.